Nutzungsbeginn für Lehrgebäude der Uni Gießen

13.04.2015

Nach erfolgter baulicher Fertigstellung beginnt der Lehrbetrieb im Seminar- und Hörsaalzentrum der Rechts- und Wirtschaftswissenschaften an der Justus-Liebig-Universität Gießen.

Kernstück des Gebäudes ist der große Hörsaal, der mittels mobiler Trennwandelemente teilbar und flexibel nutzbar ist. Die annäherung an den Bestand erfolgte gestalterische und kontruktiv sensibel und bestandsschonend.

Unsere Leistung: Tragwerksplanung

Zurück