Aktuelles

Spatenstich für Instituts-Neubau in Frankfurt a.M.

Der Neubau wird für die Institute des Fachbereichs Sprach- und Kulturwissenschaften (u. a. Kunstgeschichte, -pädagogik, Musikwissenschaften) der Goethe-Universität Frankfurt am Main errichtet. Neben Seminar- und Besprechungsräumen enthält der Neubau weitere zentrale Einrichtungen, wie Verwaltungsbereiche des Studentenwerks, Teile des Hochschulrechenzentrums, die Akademie für Bildungsforschung und Lehrerbildung, künstlerische Werkstätten und Bürobereiche des Immobilienmanagements. Weiterhin entstehen eine Bereichsbibliothek, eine Cafeteria mit Vollküche und Speisesaal, ein teilbarer Hörsaal für 700 Personen sowie eine zweigeschossige Tiefgarage.

Visualisierung: Böge Lindner K2 Architekten

Architekturpreis für neues INTENTA Firmengebäude

Das neu errichtete futuristische Firmengebäude des jungen Chemnitzer Software-Entwicklungsunternehmens Intenta GmbH erhielt den Architekturpreis der Stadt Chemnitz, der in diesem Jahr zum ersten Mal vergeben wurde.

Einweihung des Finanzcampus' Ansbach

Auf dem neuen vergrößerten Campus der Landesfinanzschule Bayern in Ansbach wurden als neuer Mittelpunkt ein Mensa- und Lehrsaalgebäude sowie ein Gästehaus errichtet. Das Zentralgebäude wird derzeit noch umgebaut.