Aktuelles

Fraunhofer-Neubau in Gießen zur Nutzung übergeben

Der Instituts-Neubau auf dem Campus Natur- und Lebenswissenschaften der Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU) wurde an die Fraunhofer-Gesellschaft zur Nutzung übergeben. Er beinhaltet neben Büros und Seminarräumen hochinstallierte Labore der Stufen S1 bis S3 für die Forschung im Bereich Biotechnologie, Molekularbiologie und Angewandte Ökologie. Ein markantes Detail sind die umlaufenden Fluchtbalkone in den Obergeschossen.

Foto: Brigida González

30 Jahre Tragwerksplanung

Mathes Beratende Ingenieure GmbH feiert 30 Jahre Tragwerksplanung. 1990 als Erfurth + Partner gestartet haben unsere Ingenieure und Konstrukteure zahlreiche Bauwerke tragwerksseitig geplant und überwacht. Seit 2014 verwenden wir das Label MING (Mathes INGenieure). Danke an alle Bauherren und Planungspartner für 30 Jahre Vertrauen.

Schulstart am Gymnasium Goetheschule Hannover

Die Goetheschule in Hannover ist mit zukünftig 1.500 Schülern das größte Gymnasium der Landeshauptstadt. Die Gesamtsanierung und Erweiterung des aus den 1950er Jahren stammenden Gebäudekomplexes erfolgte in zwei Bauabschnitten. Mit dem jetzt fertig gestellten 2. BA wurde das Gymnasium fünfzügig ausgebaut. Hierzu wurden strukturell zukunftsfähige und sanierungsbedürftige Bauteile erhalten und dem aktuellen energetischen Standard angepasst. Die Erweiterungsbauten für neue Unterrichtsräume, eine Mensa und die Dreifeldsporthalle mit Zuschauertribüne wurden im Passivhausstandard errichtet.